Mein erster Versuch 

Hallo ihr Lieben,

ich probiere ja gerne mal etwas Neues aus 😀 Da heute das Wetter so toll ist und ich meinen neuen Versuch nicht im Haus durchführen wollte, habe ich mich nach draußen begeben und ganz viele Dinge mitgenommen.


Na, hat jemand eine Idee, was ich damit anstellen wollte 😉

Ok, ich verrate es euch.

Deko aus Beton 😀



Ich habe nicht alle Formen benutzt, erst einmal schauen, ob es was wird. Oh, wie bin ich gespannt 😊 Das Ergebnis werde ich euch dann natürlich präsentieren.

Ist eigentlich von euch jemand Sonntag auf der Creativa?

Habt noch einen schönen Abend.

LG eure Nine 

Verlinkt zu Rums

Meine Joline 

Hallo ihr Lieben,

kaum zu glauben, heute gibt es gleich zwei Beiträge von mir. Ich habe in den letzten Monaten ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, nicht mehr zu bloggen. Warum? Zum einen bin ich das ganze Jahr schon gesundheitlich angeschlagen und zum anderen fehlte die Motivation irgendwie 😔 Ich habe wirklich so einiges schleifen lassen….. kaum genäht….. kaum andere Blogs gelesen…  

Doch ich musste mir eingestehen, mir fehlte etwas. Darum möchte ich jetzt versuchen wieder voll durchzustarten 😀

Heute möchte ich euch meine „Joline“ zeigen. Der Schnitt ist von dreiems.

Genäht habe ich diesen tollen Hoodie bereits in der ersten Januarwoche und ich trage ihn unheimlich gern 😊


Ich habe meine „Joline“ aus kuscheligem Sweat von AFS genäht und das erste mal Ösen und Snappap verwendet.

Hier noch ein paar Dedails😊


Ich mag diesen Schnitt wirklich sehr.

Habt noch einen schönen Abend.

LG eure Nine

Verlinkt zu:  CreadienstagHot und den Dienstagsdingen

 Gewinner

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch nun endlich die Namen bekannt geben, die bei meiner kleinen Verlosung gewonnen haben 😀

TROMMELWIRBEL 

Über den ersten GEWINN darf sich Karin von Handmade by Karin freuen 😊


Über GEWINN NR.2 darf sich Ela von Plischplasch freuen 😊


Und über den dritten GEWINN darf sich Undine von Undiversell 😊


Ihr Lieben, ich gratuliere euch. Und wie versprochen, werde ich noch ein paar Nähzutaten hinzufügen. Bitte meldet euch innerhalb 48 Stunden und schickt mir per Mail ( janinanickel@t-online.de ) eure Adresse zu, damit sich euer GEWINN schnellstmöglich auf die Reise machen kann.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben 😀

LG eure Nine 

Schritt 3- Finale

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meinen Schritt 3 zeigen 😊

Von Frau Mama bekam ich eine Schmuckaufbewahrung, in der das Innenleben schon gezaubert wurde und zwei Stoffe, Bommelborte und Bügelbilder geschickt. Ganz so leicht fiel mir die Entscheidung nicht, was ich daraus noch werkeln sollte. Da es mir an sich schon super gut gefallen hat, habe ich mich dann dazu entschlossen, die Dose nur noch ein wenig aufzuhübschen 😊 

Stoff und Bügelbilder sind übrig geblieben, aber sicher werde ich diese auch noch irgendwann brauchen können 😊


Und so sieht meine Schmuckdose nun aus.

Jetzt hüpfe ich noch schnell zu Maika und schaue, was die anderen Mädels gezaubert haben.

Habt eine schöne Woche.

LG eure Nine 

Drei Jahre Ninenaeht 🎉🎊

Hallo meine Lieben,

ich kann es gar nicht glauben…. heute vor drei Jahren habe ich meinen ersten Beitrag veröffentlicht.

In diesen drei Jahren ist einiges passiert 😊

Zu Beginn habe ich euch meine ersten Nähversuche gezeigt (was habe ich mich gefreut, wenn ich 10 Aufrufe hatte 😊), dann habe ich mich an verschiedenen Blog-Aktionen beteiligt und so schnell Kontakt, zu ganz vielen netten Mädels bekommen.  Einige Zeit habe ich für Sternenkinder Kleidung genäht und an einigen Probenähen teilgenommen. Mittlerweile nähe ich meine Kleidung hauptsächlich selbst, was mir Riesen Spaß macht. Niemals hätte ich gedacht, das meinem kleinen Blog soviele folgen würden. Dieses freut mich natürlich unheimlich.

Heute möchte ich euch mal Danke sagen…..Danke fürs mitlesen…..Danke für die vielen Likes….. Danke für die lieben Kommentare…. Danke das ihr hier seid.

Und was darf natürlich bei einem Geburtstag nicht fehlen? Genau, GESCHENKE 🎁 

Ich möchte euch die Chance auf drei Gewinne geben 😀

GEWINN NR.1

Ein Schlüsselmäppchen


GEWINN NR.2

Ein Utensilo


GEWINN NR.3 

Sternenstoff


Allen drei Gewinnen, werde ich noch ein paar Nähutensilien hinzufügen 😀

Und so könnt ihr gewinnen 😀

Schreibt mir ein Kommentar, in dem ihr mir erzählt, welches Projekt euch bisher am besten gefallen hat und über welchen Gewinn ihr euch freuen würdet. Wer sich nicht entscheiden kann, darf natürlich auch in alle drei Lostöpfe hüpfen 😉 Das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am 08.03.2017 um 12:00 Uhr. Die Gewinner werden dann hier im Blog in den nächsten Tagen bekannt gegeben und haben 48 Stunden Zeit, sich bei mir zu melden. Sollte sich ein Gewinner nicht melden, werde ich neu auslosen.

Ich drück euch die Daumen und wünsche euch viel Glück 🍀😊

LG eure Nine 

****Weder Facebook, noch WordPress stehen mit dem Gewinnspiel in Verbindung ****

Schritt 2

Hallo ihr Lieben,

es ist Zeit, den zweiten Schritt von Maika’s Blog-Aktion zu zeigen 😊

Schritt eins bekam ich von der Lieben Anja.


Ein Stoffstück bestehend aus mehreren Lagen. Anja schrieb, ich könnte nun verschiedene Lagen einfach aufschneiden. Ich hatte ehrlich gesagt ganz schön Bammel, das Ganze zu versauen. Habe mich aber dann einfach getraut. Für ein Herz habe ich mich entschieden und einfach im Wechsel die Stoffreihen aufgeschnitten. Oh, was hatte ich Angst, es würde nichts aussehen…..denke aber, es ist ganz ok geworden. Ich hoffe, ich habe das ganze richtig verstanden und nichts falsch gemacht. Liebe Anja, ich hoffe, du hast es dir so vorgestellt.

Und so sieht es nun aus 😀


Mein Schritt zwei macht sich nun auf die Reise, wer es bekommt, werde ich noch nicht verraten 😉

Was aus dem Stück gezaubert wird, möchte ich für den dritten Schritt offen lassen. Das aufgeschnittene kann natürlich durch Nähte noch fixiert werden. Ich bin so gespannt, was daraus entstehen wird…..ein Kissenbezug vielleicht…..oder einfach eingerahmt in einem Bilderrahmen?

Ich freue mich schon auf das Ergebnis 😀

Mein Beitrag schicke ich nun zu Maika und zum Freutag.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

LG eure Nine 

Schritt 1

Hallo ihr Lieben,

erst einmal Happy Blog-Birthday 🎉🎊 liebe Maika 😀

Maika feiert ihren dritten Blog-Geburtstag und hat sich wieder mal eine tolle Aktion überlegt. Natürlich bin ich sehr gerne dabei. Die Aktion ist in drei Schritte geteilt und heute möchte ich euch Schritt 1 zeigen.

Ich habe aus zwei verschiedenen Stoffen, jeweils zwei Quatrate geschnitten und diese zu einem großen Quatrat zusammen genäht.

In meinen Umschlag habe ich noch etwas Schrägband und Webband hinzugetan, vielleicht kann es noch Verwendung finden. Ich bin sehr gespannt, was aus meinem ersten Schritt entstehen wird. Vielleicht eine Kissenhülle…Deckchen….oder doch etwas ganz großes? Die Spannung steigt 😊

Jetzt hüpfe ich schnell mal bei Maika vorbei und schaue, was die anderen Mädels bisher gezaubert haben. Kommt ihr mit?

Habt ein schönes Wochenende.

LG eure Nine

Verlinkt zum Freutag

Ein trauriges Probenähen

Hallo ihr Lieben,

sicher fragt ihr euch jetzt…..warum ein trauriges Probenähen. Ich will es euch erzählen. Im Sommer gab es ein Probenähaufruf, bei dem ich mich beworben hatte und die Freude war groß, als ich ausgewählt wurde. Es ging um ein Shirt, welches getestet werden wollte. Nummer eins, die bei mir entstand, war definitiv zu kurz ( dieses bekam meine Tochter). Also wurden ein paar Änderungen vorgenommen. Die Mädels in der Gruppe legten sich mächtig ins Zeug und es entstanden wunderschöne Teile. Die Schnitterstellerin hatte zu diesem Zeitpunkt schon einige Probleme mit ihrem Partner, ein Umzug stand bei ihr an und somit wurde das Projekt immer wieder nach hinten geschoben. Was wir alle verstehen konnten, es gibt einfach wichtigere Sachen im Leben. Doch ganz plötzlich war die Gruppe gelöscht 😔 Wir waren alle sehr traurig darüber. Hätten uns wenigstens gewünscht, sie hätte es uns vorher angekündigt. Die Mädels und ich, haben alle Zeit und Stoffe investiert und dann so etwas. Schade, aber man kann es nicht ändern. Das Shirt, welches bei mir entstanden ist, möchte ich euch trotzdem zeigen.


Ich finde den Schnitt wirklich toll. Schade, das ihr ihn nicht bekommen könnt.

Habt einen guten Start in die Woche.

LG eure Nine 

Alle guten Dinge sind 3

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich hin und her überlegt, ob ich bei Maika’s Bloggeburtstags-Party mitmachen soll. Da ich jetzt schon eine ganze Weile gesundheitlich angeschlagen bin und schon am überlegen war, ob ich eine Blogpause einlegen soll. Doch mir fehlt das Bloggen und in den vergangenen Jahren, waren Maika’s Geburtstagspartys immer sehr schön. Also, bin ich sehr gerne dabei und bin gespannt, was es alles zu sehen geben wird.


Den Ablauf könnt ihr bei Maika nachlesen 😀

Ich freue mich schon riesig 😉

LG eure Nine

Hier noch meine Mail, liebe Maika 😀janinanickel@t-online.de

Winterdream4me

Hallo ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit, euch hier was zu zeigen. 

Irgendwie kann ich mich momentan sehr schlecht aufraffen zu bloggen, seit Wochen plagt mich mich eine Erkältung. Es will einfach nicht besser werden 😔 Ich denke, es wird wohl noch eine Zeit ruhig hier bleiben.

Heute möchte ich euch aber etwas tolles zeigen. Ich durfte für die liebe Nadine von 3fachfrein einen tollen Schnitt testen. „Winterdream4me“ heißt der tolle Schnitt. Es handelt sich dabei um ein Raglankleid. Im Schnittmuster enthalten sind zwei Kragenvariationen. Die Anleitung ist verständlich geschrieben und daher auch leicht umzusetzen.

Das Ebook gibt es noch zum Aktionspreis von nur 3€ 😊

Schlagt zu, es lohnt sich. Hier entlang 😉

Mein „Winterdream4me“ habe ich etwas gekürzt, da ich nicht so der Kleidchen-Typ bin.


Ich hoffe, es gefällt euch 😊

Habt einen schönen Tag ☃️🌨❄️

LG eure Nine 

Verlinkt zu: CreadienstagDienstagsdinge und Hot