Perle

Guten Morgen ihr Lieben,

ich durfte wieder mal für die liebe Susann von Nähkind einen wunderschönen Schnitt testen 😊 Es handelt sich um ein Kleid und Tunika Schnitt, es gibt zwei Schnitte, einen für Maschenware und einen für Blusenstoffe 😀

Wer sich zu Ostern noch ein schickes Kleid, oder eine schöne Tunika nähen möchte, der sollte sich das tolle Ebook schnell besorgen 😉

Das Ebook für Maschenware bekommt ihr hier , für Blusenstoffe hier und das Kombipaket hier 👏🏻😀

Diese Perle habe ich genäht, aus Strick-Jersey von Nähkind

Habt eine schöne Woche 🌞😊

LG eure Nine

Schnitt und Stoff von Nähkind

Advertisements

Basis-Shirt

Hallo ihr Lieben,

es gibt wieder etwas Neues 😀

Ich durfte wieder mal für die liebe Susann von Nähkind einen super schönen Schnitt testen 😍 Es handelt sich um ein Basis-Shirt, welches man aber auch mit einem Keileinsatz an den Seiten etwas aufpeppen kann. Der Schnitt ist super easy und die Anleitung verständlich geschrieben, also auch gut geeignet für Nähanfänger 😀

Heute zeige ich euch meine ganz schlichte Variante.

Das Ebook bekommt ihr jetzt noch für 3,50€. Also schnell 😀

Bleibt gesund und habt einen schönen Tag 😘

LG eure Nine

Schnitt: Basis-Shirt von Nähkind

Stoff: Stoff und Faden

Verlinkt zu: Rums

NannoNo3

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch wieder mal ein tolles Teil zeigen, welches in einem tollen Probenähen entstanden ist 😊 Es handelt sich um einen Longcardigan, den man bei diesem Wetter unbedingt haben sollte 😉

Ich möchte auch hier gar nicht soviel verraten, wenn ihr neugierig geworden seid, dann hüpft doch mal rüber auf meine Facebook-Seite, dort erfahrt ihr alles und könnt sogar noch ein Ebook gewinnen 😀👏🏻👍🏻

Aber natürlich lasse ich euch noch ein paar Bilder von meinem Cardigan da 😊

Habt einen schönen Tag 😊

LG eure Nine

Hier geht’s zu meiner Facebook-Seite: @Ninenaeht

Verlinkt zu Rums

Bombaer ist online

Hallo ihr Lieben,

ein super tolles Probenähen ist zu Ende gegangen und ein super toller Schnitt ist nun online 😊 Ich durfte für Nonameneedle eine mega coole Jacke testen, leider habe ich nur eine geschafft, werden aber sicher noch welche folgen. Viel möchte ich gar nicht dazu sagen, außer toller Schnitt und eine klasse Anleitung 😊 Es lohnt sich 👍🏻

Jetzt möchte ich euch meine Jacke zeigen.

Na, wie findet ihr meine Bombaer 😀

Ich geh jetzt mal das Wetter genießen 🌞 und was macht ihr so?

LG eure Nine

Schnitt: Bombaer

Stoff: Stick&Style

Verlinkt: Creadienstag , Hot und Dienstagsdinge

Miss Hoodyloo in schlicht

Guten Morgen ihr Lieben,

mir ist es doch tatsächlich gelungen, einige genähte Teile abzulichten 👏🏻 Heute möchte ich euch eine weitere „Miss Hoodyloo“ zeigen, ganz schlicht, ohne Teilung, Kragen oder Kapuze.

Ich mag diesen Schnitt, passt perfekt und super schnell genäht 😀

Habt eine schöne Woche 😀

LG eure Nine

Schnitt: Miss Hoodyloo von Katjuschka

Stoff: Stoff&Faden

Windgeflüster-Sweatjacke

Guten Morgen ihr Lieben,

heute möchte ich euch euch einen super schönen Schnitt zeigen, den ich für die liebe Susann von Nähkind probenähen durfte.

Es handelt sich um eine Sweatjacke, mit tollen Taschen und Kellerfalten. Ich liebe diesen Schnitt 😍

<<
bt einen schönen Tag 🌞😊

LG eure Nine

Schnitt: Windgeflüster Sweatjacke von Nähkind Verlinkt zu: Creadienstag , Hot und Dienstagsdinge

VarNo1

Hallo ihr Lieben,

weiter geht’s mit meinen Probenäh- Ergebnissen 😀

Ich durfte für Moin Lotta ein Raglanshirt Schnitt testen und was soll ich sagen, das Ebook und der Schnitt sind definitiv gelungen 😊

Ihr könnt zwischen vier Varianten wählen: Halsbeleg mit elastischer Paspel, Halsbündchen, Kapuze oder einem Schalkragen. Außerdem gibt es Abnäher an Brust und im Schulterbereich. Den Schnitt gibt es in den Größen 32-44.

Hier mein erstes VarNo1- Raglanshirt ❤️

Schaut euch unbedingt mal das Lookbook an, dort findet ihr super schöne Shirts 😊

Habt ein schönes Wochenende 😀

LG eure Nine

Schnitt von: Moin Lotta

Miss Hoodyloo

Hallo ihr Lieben,

ja, mich gibt es noch. Ich war leider Krankheitsbedingt außer Gefecht gesetzt, aber jetzt geht es mir wieder besser 😊

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr 🎆🎊. Hoffe, ihr hattet einen guten Start 😉.

Im letzten Jahr hatte ich das Glück, einige Schnitte testen zu dürfen. Genäht habe ich dann alle, nur leider konnte ich die Bilder dann nicht abliefern, da ich krank war. Jetzt hole ich das halt nach und mache ein bisschen Werbung *grins*

Den Anfang macht ein super toller Schnitt, den ich die liebe Katja von Katjuschka testen durfte. Miss Hoodyloo heißt der tolle Schnitt und wie ihr sicher erahnen könnt, handelt es sich um einen Hoody. Diesen kann man in verschiedenen Varianten nähen. In lang oder kurz, mit Teilung oder ohne und mit Kapuze oder Kragen. Es gibt also viele Möglichkeiten, wie ihr seht. Ich möchte euch heute meine lange Variante mit Teilung und Kapuze zeigen.

Ich hoffe, er gefällt euch 😊 Ich liebe ihn und habe meinen Hoodyloo schon einige Male getragen.

Das Ebook bekommt ihr hier: Ebook Miss Hoodyloo

Bleibt Gesund 🍀😊

Lieben Gruß eure Nine

Schnitt: Miss Hoodyloo von Katjuschka

Stoff: Stick&Style

Verlinkt zu: Rums

Noch jemand da?

Hallo ihr Lieben,

wie geht es euch? Fast 5 Monate habe ich jetzt nichts von mir hören lassen und es tut mir schon ein bisschen leid 😦  Aber im Leben läuft halt nicht immer alles nach Plan und so mußte dann einfach mal eine Pause her. Genäht habe ich natürlich so einiges in der Zeit, macht euch also auf was gefasst *grins*

Vor etwa drei vier Wochen, hat die liebe Carolin von Fadenkaefer zum Desingnähen aufgerufen. Da mußte ich einfach mein Glück versuchen. Und tatsächlich, ich wurde ausgewählt 🙂 Was hab ich mich gefreut. Genäht wurde eine Sweatjacke, den Schnitt gibt es übrigens für Kids, Männer und Frauen. Jacke…..das heißt, Reißverschluss 🙂 Ich habe es gewagt und es hat auch so einigermaßen geklappt…also fürs erste mal bin ich zufrieden. Ein paar Kleinigkeiten könnten besser sein, aber ich mag sie 🙂 



Na, ist euch was aufgefallen……jaaaa, ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Plotters 🙂


Wie findet ihr sie?

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche ☀️ 

LG eure Nine 

Schnitt: von Fadenkaefer

Plottdatei: von Sannimade ( Freebie )

Ein trauriges Probenähen

Hallo ihr Lieben,

sicher fragt ihr euch jetzt…..warum ein trauriges Probenähen. Ich will es euch erzählen. Im Sommer gab es ein Probenähaufruf, bei dem ich mich beworben hatte und die Freude war groß, als ich ausgewählt wurde. Es ging um ein Shirt, welches getestet werden wollte. Nummer eins, die bei mir entstand, war definitiv zu kurz ( dieses bekam meine Tochter). Also wurden ein paar Änderungen vorgenommen. Die Mädels in der Gruppe legten sich mächtig ins Zeug und es entstanden wunderschöne Teile. Die Schnitterstellerin hatte zu diesem Zeitpunkt schon einige Probleme mit ihrem Partner, ein Umzug stand bei ihr an und somit wurde das Projekt immer wieder nach hinten geschoben. Was wir alle verstehen konnten, es gibt einfach wichtigere Sachen im Leben. Doch ganz plötzlich war die Gruppe gelöscht 😔 Wir waren alle sehr traurig darüber. Hätten uns wenigstens gewünscht, sie hätte es uns vorher angekündigt. Die Mädels und ich, haben alle Zeit und Stoffe investiert und dann so etwas. Schade, aber man kann es nicht ändern. Das Shirt, welches bei mir entstanden ist, möchte ich euch trotzdem zeigen.


Ich finde den Schnitt wirklich toll. Schade, das ihr ihn nicht bekommen könnt.

Habt einen guten Start in die Woche.

LG eure Nine