Liebster Award 😀

Hallo Ihr Lieben,

ich wurde mal wieder nominiert und ich freue mich riesig. Danke, liebe Jane für die Nominierung 😀

Ja, ich weiß, ich habe ( ich glaube noch drei ) Nominierungen offen. Ich verspreche Euch, ich werde auch diese Fragen noch beantworten.


Jetzt aber erst einmal zu den Regeln 😉

1.) Danke dem Blogger, der Dich nominiert hat

2.) Verlinke den Blogger, der Dich nominiert hat

3.) Füge eines der Liebster Award Buttons in Deinem POST ein

4.) Beantworte die Dir gestellten Fragen

5.) Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die Du nominierst

6.) Nominiere 5 Blogs, die weniger als 300 Follower haben

7.) Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass Du sie nominiert hast
Meine Antworten

1.) Wie lange bloggst Du schon und was hat Dich dazu inspiriert ?

Ich blogge jetzt seid etwas über einem Jahr. Anfangs sollte es eigentlich nur eine Art Tagebuch für mich sein, aber schnell habe ich bemerkt, welchen Spaß es macht und das man tolle nette Menschen kennen lernen kann.

2.) Was ist Dein Reiseziel in diesem Jahr?

Ich werde mit meiner Familie nach Österreich fahren und werde dort sogar mal bei einer Blogkollegin vorbei schauen * grins*

3.) Wann bloggst Du und wo?

Oh, das ist ganz unterschiedlich. Mal morgens, mittags oder abends. Mal im Wohnzimmer, im Esszimmer oder sogar im Bett.

4.) Bist Du kreativ , wenn ja wie?

Ich denke schon, dass ich kreativ bin. Ich nähe, häkle und stricke ein wenig. 

5.) Was bringt Dir das bloggen?

Ich finde es toll, dass es da draußen Menschen gibt, die die Sachen die ich mache ,toll finden. Es freut mich immer wieder riesig, wenn ich Kommentare oder Likes bekomme. Mittlerweile habe ich sogar schon ein paar Freundschaften schließen können ( wenn auch nur virtuell )

6.) Hast Du Kinder?

Ja, ich habe drei tolle Kinder 😀 Zwei Jungs ( 16 und 18 ) und ein Mädel ( 11)

7.) Was würdest Du an einem freien Sonntag machen?

Wahrscheinlich nähen 😀

8.) Was ist Dein größter Wunsch?

Das meine Kinder gesund bleiben und ihre Ziele erreichen.

9.) Was tust Du , wenn Du mal keine Ideen für Deinen Blog hast?

Es kommt bei mir schon mal vor, dass ich nicht jeden Tag blogge. Ich finde dies auch gar nicht schlimm. Wenn ich wieder mal etwas gezaubert habe, bekommen meine Leser wieder etwas zu sehen und zu lesen.

10.) Wieviel Zeit verbringst Du mit der Pflege Deines Blogs?

Kann ich gar nicht sagen…… ich denke, schon recht viel Zeit

11.) worauf freust Du Dich im Sommer am meisten?

Auf Sonne , Wärme, Vögelgezwitzscher, Eis, Freibad ………..


Meine nominierten Blogs:

Bettybelles
Kinderlieb
Kreativogel
Carlanaeht
Diyschwingdienadel

Meine Fragen

1.) Magst Du Dich ein wenig vorstellen?

2.) Warum bloggst Du?

3.) Was magst Du am bloggen am liebsten?

4.) Woher nimmst Du Deine kreativen Ideen?

5.) Sommer oder Winter?

6.) Wenn Du ein Tier wärst, welches wäre das und warum?

7.) Wenn Du mal nicht kreativ bist , was machst Du dann am liebsten?

8.) Wie findest Du Blogaktionen? Machst Du bei welchen mit?

9.) Wieviel Zeit verbringst Du in der Bloggerwelt?

10.) Stadt – oder Dorfkind?

11.) Deine Lieblingsfarbe?
So, ganz schön viel zu lesen. Ich hoffe, es hat Euch gefallen und ich bin gespannt, was es bei den anderen Mädels an Antworten zu sehen gibt.

Wünsche Euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Lg Eure Nine

Ich freue mich 😊

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich einfach mal danke sagen 😀Danke, an alle, die meinen Blog verfolgen, für die lieben Kommentare und die Likes die Ihr mir schenkt 😘

Ich habe soviel Freude am bloggen, aber ohne Euch wäre es natürlich nicht das, was es ist.

DANKE !!!

Die Liebe Stefanie von http://www.100lieblingsstuecke.wordpress.com hat mich sogar für den „LIEBSTER AWARD “ nominiert. Danke, liebe Stefanie.

Ihr dürft gespannt sein, auf meine Antworten und auf meine Nominierten 😊

image

 

Lg Eure Nine

Weiter gehts !!!!

Jetzt zu meinen Nominierten 🙂

* http://www.bylerina.wordpress.de

*http://www.jodysart.wordpress.de

*http://www.naehkaeschtle.blogspot.de

*http://www.mamaraupe.blogspot.com

*http://www.ein-quentchen-glueck.blogspot.com

*http://www.fadenhexe.blogspot.de

*http://www.rumpelbutze.wordpress.de

*http://www.aefflyns.blogspot.com

*http://www.appelkatha.blogspot.com

*http://www.garnichtvonderstange.blogspot.com

 

Meine Fragen an Euch 🙂

1.) Stell Dich vor 🙂 erzähle ein wenig über Dich!

2.) Wo lebst Du Deine Kreativität aus? Wohnzimmer, eigenes Nähzimmer… oder wo?

3.) Wie bist Du zum bloggen gekommen?

4.) Kaffee oder Tee?

5.) Welches Land würdest Du gerne mal bereisen?

6.) Jersey oder Baumwolle?

7.) Dein erstes Nähprojekt?

8.) Sommer oder Winter? Wann fühlst Dich am wohlsten?

9.) Was wolltest Du schon immer mal machen und hast Dich nie getraut?

10.) Für wen nähst Du am liebsten?

11.) Was ist Deine lieblings Blume, warum diese?

So Ihr Lieben, jetzt bin ich aber mächtig gespannt was Ihr so antwortet 🙂

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende !!!

Fühlt Euch gedrückt 🙂

LG Nine

Liebster Award

Hallo Ihr Lieben,

ich kann es gar nicht glauben, ich wurde gleich zweimal für den Liebster Award nominiert 🙂

Ich freue mich ja so 🙂

liebster-award

Zum einen hat mich die Liebe Judith von http://www.julchennaeht.blogspot.com nominiert und dann noch die liebe Jessa von http://www.uselesstrinkets.wordpress.de

Euch nochmal vielen lieben dank 🙂

Jetzt aber zu den Regeln:

*Verlinke die Person, die dich nominiert hat

*beantworte 11 dir gestellte Fragen

* nominiere 11 neue Blogs ( die unter 200 Follower haben ) und informierte die nominierten Blogger über ihre Liebster Award Nominierung

*allen nominierten Bloggern werden 11 neue Fragen gestellt

 

Na dann will ich mal anfangen, hier die Fragen von Jessa 🙂

1.) Auf welche 3 Lieder würdest Du nie verzichten wollen?

Das kann ich gar nicht sagen, es gibt soviele tolle Lieder.

2.) Welche drei Dinge stehen auf deiner Sommer – to – do- Liste ganz weit oben?

So oft es geht mit meiner Kleinen ins Schwimmbad gehen, mit meinem Mann essen gehen und “ Lady Topas.         von mialuna nahen.

3.) Wenn Du kreativ wirst – hörst du Musik ? Läuft nebenbei der Fernseher? Oder wie?

Meistens höre ich Musik, aber manchmal ist es auch ganz leise 🙂

4.) Sei ehrlich – dein erstes Poster in deinem Zimmer war von….?

Ich war nie ein grosser Fan von irgendeiner bestimmten Band oder von bestimmten Schauspielern, ich kann mich erinnern, das ich ganz viele Pferde – Poster an den Wänden hängen hatte 🙂

5.) Deine schlimmste Macke?

Ich und Macke?

6.) Mit welchem Naschi kriegt man dich immer?

Eigentlich mit jedem, egal ob Gummibärchen, Schokolade, Chips….. ich schrei immer sofort hier 🙂

7.) Was hat dich das letzte mal richtig laut loslachen lassen?

Ich habe für die kleine Schwester meines Patenkindes zum Geburtstag eine Hose genäht, da fragte mich mein Patenkind ob ich ihm nicht auch mal eine Hose stricken könnte * grins *

8.) Wie hast du deinen Freunden verklickert, dass du jetzt bloggst? Oder wissen es noch nicht alle?

Es gibt wirklich einige, die es noch nicht wissen 🙂 bei den anderen habe ich einfach gesagt, geht mal auf “ ninenaeht“ und schaut mal…..

9.) Welchen Rat würdest du anderen Bloggern immer geben?

Kann ich schon einen Rat geben? Ich denke, es ist wichtig, das man Spass an der Sache hat und wenn man Fragen hat oder Probleme haben die anderen Blogger immer ein offenes Ohr und helfen, wenn sie können 🙂 Also immer schön Kommentare schreiben 🙂

10.) Wo tippst du gerade? Balkon? Schreibtisch? Orte, auf die wir dir besser nicht folgen sollten?

Ich setzte gerade schön mit meinem Tablet auf dem Sofa 🙂

Und jetzt zu den Fragen von Judith 🙂

1.) Was war dein erster ( gekaufter/geschenkter ) Stoff ?

Meinen ersten Stoff habe ich von der lieben Nicole geschenkt bekommen, es waren einige Stoffe von Buttinette ( damit ich erst einmal testen konnte, ob das nähen überhaupt etwas für mich ist )

2.) Was hast Du daraus gezaubert?

Als erstes habe ich ein Nadelkissen gemacht und dann noch zwei Utensilos.

3.) Naehen? Nur hobby oder auch Beruf ?

Leider nur Hobby! Aber was nicht ist kann ja noch werden 😉

4.) Dein perfekter Sommertag?

Im Freibad liegen und nichts tun 🙂

5.) Wo naehst Du?

Ich habe mir im Esszimmer eine kleine Ecke eingerichtet, mit Schreibtisch und ein wenig Stauraum. Ich hätte so gerne ein Nähzimmer, aber dafür müsste eines meiner Kinder erst einmal ausziehen und das will ich natürlich noch nicht.

6.) Wenn dir eine Fee drei Wünsche erfüllen würde, was würdest du dir wünsch

Mein größter Wunsch  wäre wieder gesund zu sein, mein zweiter, das meine Kinder immer glücklich sind und ihren weitern Lebensweg gut meistern. Und mein dritter, Gesundheit für die ganze Familie 🙂

7.) Womit nähst du lieber? Jersey oder Baumwolle?

Eigentlich ist es mir egal, Hauptsache das Projekt macht Spass .

8.) Auf welches Nähprojekt bist du besonders stolz?

Kann ich gar nicht so genau sagen, ich bin eigentlich nach jedem Projekt ein wenig stolz. Da ich noch nicht so lange nahe ist es für mich jedesmal etwas besonders. Stolz bin/ war ich aber aufjedenfall als ich die Tasche “ el Porto “ von farbenmix genäht habe, das erste mal nach Anleitung und Schnittmuster .

9.) Wer lebt mit dir? Partner, Kinder, etc. ?

Ich lebe mit meinem Mann ( verheiratet seit 17 Jahren ) mit meinen 3 Kindern ( 17,15 und 10 Jahre alt) unserem Hund Henry, 2 Hasen und 2 Meerschweinchen zusammen 🙂

10.) Wie naehverrueckt bist du? Nimmst du die Maschine mit in den Urlaub oder bleibt sie zu Hause? Ganz nach dem Motto:“ Urlaub ist Erholung“???

In diese Situation bin ich noch nicht gekommen *grins* aber ich denke nicht, das ich sie mitnehmen würde.

11.) Hast du in der Bloggerwelt schonmal an einer Verlosung teilgenommen und hast du etwas gewonnen?

Ja, habe ich!!!! Ich liebe Verlosungen 🙂 Gewonnen habe ich auch schon ein paar mal. Vielen dank nochmal 🙂

 

Das war aber schon gab schon viel 🙂 morgen werde ich dann meine Auserwählten bekannt geben und ihnen meine Fragen stellen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende , bis morgen!

Wenn jemand noch Fragen an mich hat, der kann diese gerne noch stellen 🙂

LG Nine

Ich freue mich und mache bei http://www.freutag.blogspot.de