Freutag

Weiter geht’s 😀 

Heute darf ich Euch das nächste Ergebnis eines Probenähens zeigen und die nächste Verlosung steht auch schon in den Startlöchern.

Ich durfte für die liebe Janny ihren tollen Hippster Schnitt “ Jayme“ testen. Und ich kann Euch nur sagen, ein super toller Schnitt. Es gibt drei Varianten, da ist für jeden etwas dabei. Ich hätte nie gedacht, das ich mal selbst genähte Unterwäsche trage, aber sie sind so hübsch und bequem, das ich mir lieber welche nähe, bevor ich welche kaufe. Schaut selbst

  
Wer möchte, kann hier bei mir ein Ebook “ Jayme “ gewinnen, schreibt mir einfach einen netten Kommentar bis zum 27.07. um 20 Uhr und schon seid Ihr im Lostopf. Der Gewinner wird am nächsten Tag hier bekannt gegeben. Für die, die es nicht mehr abwarten können, gibt es das Ebook bei Alles-fuer-Selbermachen und ab Mitte August wird es auch über ebookeria erhältlich sein. 

Liebe Janny , vielen Dank das ich dabei sein durfte. Es hat Riesen Spaß gemacht.

Nochmal zu Erinnerung, es läuft gerade noch eine Verlosung bei mir. Schaut einfach hier . 

Und wer noch gerne Urlaubserinnerungen mit Maika und mir sammeln möchte, kann sich bis heute Abend noch hier anmelden.

  
Jetzt hüpfe ich schnell zum Freutag und schaue, worüber Ihr Euch so freut.

Lg Eure Nine

33 Gedanken zu „Freutag

  1. Ich hab mir auch schon angefangen Unterwäsche zu nähen. Aber das Ebook ist von jemand anderen. Finde das total toll auch da man seine eigene Kreativität einsetzen kann.

  2. Unterwäsche wollte ich mir schon so lange nähen und schleiche immer um Ebooks herum….aber so richtig hat es noch nicht gefunkt. Deine Beispiele sehen toll aus…ich versuche es daher einfach mal bei Dir 🙂 Gerade die blau gestreifte. Hab hier so viel Reste liegen. Ich würde mich freuen

  3. Cool! Finde des echt net tolle Idee und da kann man auch noch Stoffreste verwerten!
    Hab auch schon einen Schnitt zu Hause, aber noch nicht ausprobiert, glaub das wird jetzt mal Zeit.

    Liebe Grüße
    NähKäthe

  4. Die Unterwäsche ist toll geworden! Vor allem die blau gestreifte mit dem Sternengummi gefällt mir. Das steht ja auch noch auf meiner To Do-Liste und genügend Stoffreste hätte ich auch. Aber irgendwie konnte ich mich noch nicht aufraffen 🙂
    Ich habe eben gesehen, dass bei der Schnittbeschreibung steht, dass der Schlüpfer wohl „nicht das ganze Gesäß“ bedeckt. Wo bedeckt es denn nicht? Was ich an Kaufunterhosen ja gar nicht mag, ist, wenn die schon mit eingebautem Maurerdekollete kommen… 😉
    Liebe Grüße!
    Jana

  5. ich hüpf auch mal in den Lostopf – obwohl ich schon seit Ewigkeiten keine Kleidung mehr genäht habe … aber warum nicht mit Unterwäsche anfangen – da sieht nicht jeder gleich die Unzulänglichkeiten ;-)))

  6. Unterwäsche nähen würde ich auch mal gerne. Super Idee !!!!! Hoffentlich finde ich die Anleitung. Ich bin noch auf der Suche nach Busties zum selbernähen.
    Nine näh weiter so!!!! Und hoffendlich noch sehr ,sehr lange!!!
    P.S. Ich will natürlich an der Verlosung teilnehmen auch wenn ich niemals gewinnen werde ( Ich gewinn echt nie etwas )

  7. Ach, sind die schön!

    Ich hab mir mal ein paar nach irgendeinem Freebook aus dem Netz genäht. So ganz richtig überzeugt hat mich das aber nicht. Nach etwas Bastelei sind die gut tragbar und ich zieh sie gerne an. Aber so ein schönes ausgefeiltes Ebook wäre natürlich auch was feines. :o)

    LG Simone

  8. Liebe Nine,

    Deine Unterwäsche ist traumhaft schön. Besonders gut gefällt mir der Sternenstoff…Sterne haben einen besonderen Stellenwert in meinem Leben. Ich hätte gerne auch einen „Freutag“ als Gewinnerin.

    Liebe Grüße
    Verena

  9. Jaja, ich nehme mir immer vor aus meinen Resten mal Schlüppis zu machen, da wäre so ein Ebook genau das Richtige. Deine sind superschön geworden, es kribbelt mir schon in den Fingern.
    GLG Kaddy

  10. Pingback: Das kann nur besser werden… :-P | Zum Nähen in den Keller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s