Münzparade

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute geht es los mit Tessa‘ s Münzparade, wir hatten jetzt eine Woche Zeit, den tollen Geldbeutel zu nähen und jetzt wird ausgelost. Ich freue mich schon drauf.

Ich muss gestehen, das nähen meines Geldbeutels hat mich nicht nur Nerven gekostet sondern auch zwei Nadeln 😢 Die Anleitung war so toll geschrieben und ich hätte nicht gedacht, dass ich Probleme bekommen würde. Ich habe drei Versuche gestartet, den ersten hatte ich mit Wachstuch genäht, doch da spielte meine Nähmaschine nicht mit. Bei dem zweiten hatte ich mal wieder Probleme beim einfassen und dann kam mein dritter Versuch. Da hat es dann soweit ganz gut geklappt, allerdings liegt mir scheinbar einfach nicht das einfassen. Es gelingt mir einfach nicht so doll. Schön ist wirklich was anderes. Ich habe auch hin und her überlegt, ob ich Tessa einfach sage, dass ich besser nicht mitmache, aber vielleicht gibt es ja doch eine der Teilnehmerinnen, die meinen Geldbeutel ihr eigen nennen möchte. Mal sehen 😉 So, jetzt zeige ich ihn Euch mal

   
 

Stoff habe ich noch übrig und vielleicht versuche ich es nochmal 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Tag 

Lg Eure Nine

Verlinkt zu Creadienstag , Dienstagsdinge und HOT

Advertisements

39 Gedanken zu „Münzparade

  1. Liebe Nine,
    die Einfassung sieht bei dir auf den Fotos deutlich schöner aus als bei mir! In der Zwischenzeit habe ich irgendwo auf Pinterest eine Anleitung zum Einfassen mit Schrägband gefunden, bei der ich dann gedacht habe, das wäre ganz sinnvoll gewesen, wenn ich das vorher gemacht hätte. Oder wenn ich besser nachgedacht und die Analogie zum Einfassen mit Jersey oder Bündchen gezogen hätte, das kann ich ja… Ich finde die Stoffe aber wirklich süß bei dir!
    Liebe Grüße von Tante Jana

  2. Hallo Nine bin ich froh das es nicht nur mir so ging meine Maschine wollte auch nicht aber mit Nadelwechsel wollte sie dann doch und habe es nah langen Kampf auch gestern geschafft sie fertig zu stellen. Blogeintrag folgt noch.

  3. Hallo Nine,
    sieht doch gut aus. Ich finde das Einfassen mit Schrägband auch schwierig. Habe mich dann für einen Zickzack-Stich entschieden.
    Das sieht viel besser aus als ein Geradstich.
    Lieben Gruß
    Marietta
    P.S.: Mein Post folgt noch, da kannst du dir das angucken.

  4. Bleib nur immer tapfer mit dem Einfassen. Das wird jedes Mal leichter, versprochen. Deine Matroschkas lächeln kleinen Unregelmäßigkeiten bestimmt weg. da bin ich sicher. Bin gespannt, wer sie sich aussuchen darf. ganz liebe Grüße maika

  5. Pingback: …and the Oscar goes to… – Münzparade | Tessas Welt

  6. Dein Stoff ist so niedlich ツ Ich mag Deinen Beitrag zur Münzparade sehr gern… Vielleicht kommt ja einer Kleinerer und dann noch ein Kleinerer und dann noch ein…. 😉
    Alles Liebe, Katrin

  7. Liebe Nine, witzig, zu lesen dass nicht nur ich etwas zu Kämpfen hatte, bei mir lag die Krux aber beim Falten XD Dein beutel ist doch aber so süß geworden, dass Schrägband sieht auf den Bildern ordentlich vernäht aus. Liebe Grüße

  8. Pingback: Münzparade – Tag 2 | Tessas Welt

  9. Pingback: Münzparade – Tag 3 | Tessas Welt

  10. Pingback: Münzparade – Tag 4 | Tessas Welt

  11. Pingback: Münzparade – Tag 5 | Tessas Welt

  12. Pingback: Münzparade – Tag 6 | Tessas Welt

  13. Pingback: Münzparade – Tag 7 | Tessas Welt

  14. Pingback: Münzparade – Tag 8 | Tessas Welt

  15. Pingback: Münzparade – Tag 9 | Tessas Welt

  16. Pingback: Münzparade – Tag 10 | Tessas Welt

  17. Pingback: Münzparade – Tag 11 | Tessas Welt

  18. Pingback: Kleiner Nachtrag zu Tessas Münzparade | Zum Nähen in den Keller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s